Hallo Zusammen,

heute möchte ich mit euch, unsere Bauchatmung noch einmal wecken und trainieren. Außerdem erzähle ich Dir, warum es absolut sicher ist, dass wir alle wieder lernen können, wie wir mit unserem Bauch atmen.

Die Bauchatmung ermöglicht es euch, Verspannungen in der Tiefe und vor allem langfristig zu lösen. Es hilft euch auch weniger auf die Stimmbänder zu drücken, was für all diejenigen, die bei ihrer Arbeit viel reden, sehr nützlich sein kann.

Hier ist die vorletzte Episode der ersten Woche von FRISCHE LUFT. Morgen werde ich eine Episode vorstellen, die die Grundlagen zusammenfassen wird, die ich im Laufe der ersten Tage euch vorgestellt habe. Und ab nächster Woche werde ich ein oder zwei Episoden (je nach Thema) pro Woche veröffentlichen. Wir werden langsam anfangen, über Emotionen und das Werkzeug zu sprechen, das uns ermöglicht, mit den Gefühlswellen besser umzugehen und sie daher besser anzunehmen!

Viel Freude beim Zuhören,

viel Spaß beim ausprobieren

und bis morgen.

Lieben Gruß,

Aurélie

Aurélie Thépaut
www.aurelie-thepaut-coaching.com
#atmen #Entspannung #Persönnlicheentwicklung #Coaching #Konzentration #Aufmerksamkeit #Achtsamkeit #Atemübung #Selbstsorge #Emotionen #Schlafen #entspannen

Produktion: Konzept und Produktion: Aurélie Thépaut
Musik: Aurélie Thépaut
Tonmischung: Tom Blankenberg
Coverdesign: Sarah Ross

Share | Download(Loading)