Hallo liebe ZuhörerInnen und Zuhörer!

Bevor ich in den Urlaub gefahren, hatte ich alle meine Episoden vorzeitig aufgenommen, um sicherzustellen, dass ich weiterhin jede Woche veröffentliche... Und dann war auf einmal und kurz vor Schluss so viel zu tun, dass ich mit einem starken NEIN auf die Bremse getreten bin: Ich habe meinen Computer drei Wochen lang nicht angerührt. Auch nicht um irgendwelche Filme zu schauen!

Ich wünsche Dir auch einen bildschirmfreien oder zumindest fast bildschirmfreien Urlaub, wenn Du im Urlaub bist. 

In unserem Fall brauchst Du mir zuzuhören. Leg wie immer Dein Telefon zur Seite und ATME WIRKLICH AUS!

Heute schlage ich eine Nasenatmungsübung vor. Falls Du es noch nicht getan haben, rate ich Dir, Dir die ersten 5 Episoden anzuhören! In der dritten und vierten Episode habe ich erklärt, warum die Nasenatmung wirklich empfohlen wird, damit wir körperlich und geistig gesund bleiben.

Also nur zu! Die Erklärungen am Anfang werden Dir vielleicht etwas kompliziert scheinen aber keine Sorgen: wie immer, führe ich Dich! 

 

Lasse Dich mitreißen und wage es, Dir die Zeit zu nehmen, die Luft richtig zirkulieren zu lassen, um alle Deine Organe zu reinigen, sowohl konkret als auch im übertragenen Sinne!

Viel Spaß und bis bald!

 

Lieben Gruß

Aurélie

www.aurelie-thepaut-coaching.com
#détente #relaxation #developpementpersonnel #coaching #respiration #Meditation #Reflexion #calme #sommeil #Emotions #confiance

Aurélie

 

Share | Download(Loading)
Podbean App

Play this podcast on Podbean App